Skip to content

Haus Vallender, Bad-Neuenahr

Wohnhaus

LPH 1-8

Bauzeit 9 Monate

Das neue Gebäude wird als eine Art gebauter Monitor verstanden, der sich zur Landschaft öffnet, um sich mit seiner Umwelt zu vernetzen. 

Auf der abgewandten Seite befinden sich die Erschließung und die dienen den Räume.

Diese zur Hofseite orientierten Räume nehmen alle Funktionen wie Schlafen, Bad, Erschließung und Technik in sich auf. Der sich zum Garten öffnende Teil ist der eigentliche Lebensraum, bestehend aus einem Wohnraum mit integrierter Küche. 

Der seitliche Hof dient zur Angliederung eines Arbeits- und Kinderzimmers.

AMM_Architekturbuero__HD_01
AMM_Architekturbuero_Markus_Mueller047
AMM_Architekturbuero_Markus_Mueller044
AMM_Architekturbuero_Markus_Mueller046

MF-Wohnhaus Köln Sülz

Wohn- und Geschäftshaus

LPH 1–8

Bauzeit 15 Monate

Das kriegszerstörte Dach des denkmal- geschützten Wohn- und Geschäfts- hauses (aus den Jahren 1910–1914) wurde in seiner historischen Gestalt, in enger Abstimmung mit der Denkmal- pflege, wiederhergestellt. Dort ent- stand eine Maisonettewohnung im Dachgeschoss.

Gleichzeitig wurde die Hoffassade res- tauriert und im Erdgeschoss straßen- seitig eine Schaufensteranlage in der historischen Aufteilung nach dem heu- tigen Stand der Technik geschaffen.

2011-04-15 010Architekturbuero_Markus_Mueller_Planung
2011-04-15 045Architekturbuero_Markus_Mueller_Planung
2011-04-15 041Architekturbuero_Markus_Mueller_Planung
2011-04-15 020Architekturbuero_Markus_Mueller_Planung
AMM_Logo_B2

AMM – Architekturbüro Markus Müller Planung GmbH

Rheingasse 14

50676 Köln

Kontakt:

Fon: 0221 – 58 87 70 70

Fax: 0221 – 58 87 70 89

Nachricht senden: mail@amm-koeln.de

 

Datenschutz | Impressum

Kunden

Scroll To Top